Blick besucht NHL-Stars Josi und Niederreiter in Nashville

1/18

Seit dieser Saison rollen mit Nino Niederreiter und Roman Josi zwei Jugendfreunde gemeinsam für die Nashville Predators.

Blick_Portrait_2420.JPG

Marcel W. PerrenReporter Sport

Dem viermaligen NHL All-Star Roman Josi gelang erneut ein spektakulärer Coup. Diesmal in Zusammenarbeit mit Pop-Superstar Justin Timberlake (41). Der ehemalige Sänger der Boyband NSYNC eröffnete letztes Jahr den Twelve Thirty Club am Broadway, gegenüber dem Nashville Temple of Hockey. Roman Josi hat sich finanziell an diesem Restaurant beteiligt.

Diese Investition zahlt sich für Kapitän Bern der Nashville Predators aus. „Der Club läuft super, unser Publikum ist extrem empfänglich für das Essen, die Getränke und die Live-Musik“, sagt Josi mit einem breiten Lächeln.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button