FC Bayern: Gehaltsverzicht bei Neuer? – Tapalovic-Aus „hat mit Manuel nichts zu tun“

Reaktion von Kahn und Nagelsmann

Laut einem Bericht der Sport Bild möchte der FC Bayern mit Manuel Neuer, 36, über einen möglichen Gehaltsverzicht wegen schwerer Verletzung und längerer Ausfallzeit sprechen. “Solche Themen besprechen wir immer mit den Spielern selbst”, zitiert das Magazin Bayern-Chef Oliver Kahn.

Als Profiklub ist der deutsche Rekordmeister im Krankheitsfall zur Gehaltsfortzahlung von bis zu sechs Wochen verpflichtet.

Neuer hat sich bei der Post-WM-Skitournee den Unterschenkel gebrochen und wird München für den Rest der Saison fehlen. Acht Millionen Euro soll der FC Bayern vergangene Woche an Borussia Mönchengladbach für die Verpflichtung des 34-jährigen Schweizers Jan Sommer gezahlt haben. Darüber hinaus ist eine Bonuszahlung in Höhe von 1,5 Mio. € geplant. Kahn würdigte Neuers Beitrag zum Erfolg des Vereins. „Seine Leistungen sind fast nie mehr als Geld. Das Wichtigste in der aktuellen Situation ist, dass er wieder gesund und fit wird“, sagte Khan.

Trainer Julian Nagelsmann und Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidžić versicherten derweil, dass die Trennung von Torwarttrainer Toni Tapalovic die weitere Zusammenarbeit mit Neuer nicht beeinträchtigen dürfe. Es sei keine Entscheidung gegen Manuel Neuer, darauf komme es an“, sagte Nagelsmann nach dem 1:1-Unentschieden Tabellenführer 1.FC Köln am Dienstagabend.

Nur Vorsommer-Neulinge: Kein Gegentor in den meisten Bundesliga-Spielen seit 2014

2014 wechselte Jan Sommer in die Bundesliga.

&Kopieren TM/Imago

…Seitdem hat nur ein Keeper öfter den Kasten sauber gehalten als der Ex-Gladbacher.

19 Sven Ulreich | 82 Spiele zwischen Bayern und Stuttgart | Null: 24

&Kopieren Bild

18 Rafal Gikiewicz | 114 Spiele in Augsburg, Union und Freiburg | Zu Null: 26

&Kopieren Erwachsenenbild

17 Robin Zentner | 125 Spiele in Mainz | Null: 27

&Kopieren Erwachsenenbild

16 Kevin Trapp | 157 Spiele für E. Frankfurt | Zu Null: 28

&Kopieren Erwachsenenbild

15 Jiri Pavlenka | Werders 150 Spiele | Zu Null: 28

&Kopieren Erwachsenenbild

14 Ron Robert Zieler | 137 Spiele für den VfB, Hannover und Köln | Null: 30

&Kopieren Erwachsenenbild

13 Alexander Shuwoloff | 190 Spiele in Freiburg, Hertha, S04 | Zu Null: 40

&Kopieren Bild

12 Ralph Firman | 166 Spiele für Schalke 04 | Zu Null: 44

&Kopieren Erwachsenenbild

11 Timo Horn | 1. Null Einsätze in 201 Spielen für den FC Köln: 45

&Kopieren Erwachsenenbild

10 Bernd Leno | 134 Spiele für Bayer Leverkusen | Zu Null: 45

&Kopieren Erwachsenenbild

9 Marvin Hitts | 149 Spiele zwischen Augsburg und dem BVB | Zu Null: 47

&Kopieren Erwachsenenbild

8 Rune Jalstein | 163 Spiele von Hertha BSC | Null: 48

&Kopieren Erwachsenenbild

7 Parkschloss | 200 Spiele gegen Wolfsburg und Werder | zu Null: 65

&Kopieren Erwachsenenbild

6 Oliver Baumann | 277 Spiele bei der TSG Hoffenheim | Null: 66

&Kopieren Erwachsenenbild

5 Lukas Hradetzky | Bayer 04 & E. 242 Spiele in Frankfurt | Zu Null: 66

&Kopieren Erwachsenenbild

4 Peter Grach | 203 Spiele für RB Leipzig | Zu Null: 68

&Kopieren Erwachsenenbild

2. Januar Sommer | Gladbachs 272 Spiele | Zu Null: 72

&Kopieren Erwachsenenbild

1 Manuel Neuer | 227 Spiele für den FC Bayern | Null: 106

&Kopieren Bild

„Das hat nichts mit Manuel zu tun. Das hat damit zu tun, dass wir auf dieser Position umdrehen wollten“, erklärte Salihamidžić. Der FC Bayern hatte eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem neuen besten Freund Taparovic vor dem Duell in Köln aufgrund von Differenzen im Münchner Trainerteam beendet.

Es ist nie eine gute Sache, aber wir haben uns so entschieden.

“Das ist für niemanden eine gute Entscheidung”, sagte Nagelsmann. Der frühere Torhüter Tom Stark übernimmt nun den Job von Taparovic bei den Profis des FC Bayern. Für Routinier Neuer, der mit einem Beinbruch mindestens bis Saisonende ausfallen wird, sei es schade, “keinen langjährigen Wegbegleiter und Trainer mehr zu haben”, sagte Nagelsmann.

Tapalovic-Aus: Bayerns neuer Keeper Sommer vorsichtig

Neuer ist Kapitän und wird auch weiterhin als Trainer ein wichtiger Ansprechpartner sein, nachdem er nach seiner Genesung eine großartige Leistung gezeigt hat. “So etwas ist nie gut, aber wir haben uns so entschieden”, sagte er über seine Trennung von Tapalovich.

Der neue Bayern-Torhüter Sommer war misstrauisch gegenüber der Entwicklung von Taparovic. Der Schweizer Nationalspieler sagte, es sei eine “klubinterne Entscheidung”. Er war nur für zwei Trainingseinheiten über vier Tage auf Tapalovic.

Sommer, Miku und Modesto: mit über 32 Transfers die höchsten Ablösesummen der Bundesliga-Geschichte

13 Dante | VfL Wolfsburg -> OGC Nizza | Ablöse: 2,5 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 32 | 2016/17

10 Johann Micu | Werder Bremen -> Bordeaux | Ablöse: 3 Mio. €

&Kopieren Getty Images

Alter: 32 | 2006/07

10 Graphit | VfL Wolfsburg -> Al Ahli Dubai | Ablöse: 3 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 32 | 2011/12

10 Mario Gomez | VfL Wolfsburg -> VfB Stuttgart | Ablöse: 3 Millionen Euro

&Kopieren Bild

Alter: 32 | 2017/18

8 Jens Lehmann | BVB -> FC Arsenal | Ablöse: 3,5 Mio. Euro

&Kopieren Erwachsene/TM

Alter: 33 | 2003/04

8 Ayrton | Schalke -> Besiktas | Ablöse: 3,5 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 32 | 2005/06

7 Zé Roberto | National -> HSV | Ablöse: 4 Millionen Euro

&Kopieren Bild

Alter: 35 | Oktober 2009

5 Roy Makaay | Bayern -> Feyenoord | Ablöse: 5 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 32 | 2007/08

5 Max Kruse | Union Berlin -> VfL Wolfsburg | Ablöse: 5 Millionen Euro

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 33 | 2021/22

4 Anthony Modesto | 1. FC Köln -> BVB | Ablöse: 5,1 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 34 | 2022/23

3. Januar Sommer | Gladbach -> Bayern München | Ablöse: 8 Mio. €

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 34 | 2022/23

2 Xabi Alonso | Real Madrid -> Bayern München | Ablöse: 9 Millionen Euro

&Kopieren Erwachsenenbild

Alter: 32 | 2014/15

1 Robert Lewandowski | Bayern -> Barca | Ablöse: 45 Mio. €

&Kopieren Bild

Alter: 33 | 2022/23

zur Homepage

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button