Fußball – Deutsche U21 “genießt den Moment” – Spannende Personalfragen – Sport

Ancona (dpa) – Kurz vor Beginn der Weltmeisterschaft der deutschen Fußballnationalmannschaft hat die U21 ein spannendes Jahr im internationalen Wettbewerb zu Ende gebracht.

Antonio Di Salvo sagte nach einem spannenden Abend und vier Runden im regnerischen Ancona:・Zwei Siege gegen Italien.

Köln-Debütant Dennis Husseinbasic (23.), Udinese Calcios Lazar Samardžić (52.), Freiburgs Kevin Schede (56.) und Maurice Malone vom Wolfsberger AC (88. Elfmeter) trafen für Deutschland. .

Besonders wichtig ist der Erfolg nach zwei Niederlagen

Nach den Niederlagen gegen Frankreich (0:1) und England (1:3) war der Erfolg im nächsten hochkarätigen Duell besonders wichtig. „In der Kabine herrschte eine tolle Atmosphäre, als wäre es ein viel wichtigeres Spiel als ein Freundschaftsspiel“, sagte der Freiburger Janik Keitel der Deutschen Nachrichten-Agentur.

Auch Lesen :  Kleiner Verfahrensfehler: Jetzt droht Berlins Wohnungsmarkt das Chaos

Der 22-Jährige hat bereits ein WM-Spiel in Katar und den Auftritt einer deutschen Mannschaft um die Freiburger Teamkollegen Christian Gunther und Matthias Ginter oder die U21-Kollegen Armel Vera Kochap und Youssfa Mkoko gesehen, darauf habe ich mich gefreut. “Ich denke, was wir zusammengestellt haben, ist ein wirklich großartiges Team.”

Auch die U21 sieht sich als tolle Mannschaft, die nach einem kurzen Stimmungstief gegen Frankreich und England und einer 3:0-Führung einen 3:2-Sieg gegen Italien hinnehmen musste. “Wir wollten diese Kracher”, sagte Di Salvo, der hofft, vom WM-Viertelfinale nach Katar zu kommen.

Auch Lesen :  Wolfsburgs Torfrau Merle Frohms: Mit mentaler Stärke zum Triple? | NDR.de - Sport

Besonderes Augenmerk sollte der 43-Jährige auf zwei U21-Spielerinnen legen, die noch im Turnier dabei sein wollen: Vera Kochup und Moukoko. Bei Sat.1 sagte Di Salvo: “Ich bin glücklich. Ich hoffe, dass die beiden anderen Jungs in ihrem Alter gut abschneiden. Und wir werden sehen, was nächstes Jahr passiert.” “Aber aus meiner Sicht sind sie nicht von der Teilnahme an der Weltmeisterschaft oder der U21-Europameisterschaft im nächsten Jahr ausgeschlossen. Ich denke, es ist wichtig für die Entwicklung dieser Spieler.”

Fragen zum EM-Team werden bald aufkommen

Seine U21-Mannschaft wird dies auch im März mit einem Heim- und einem Auswärtsspiel tun. Anschließend will sich der Titelverteidiger für die EM-Endrunde qualifizieren, die vom 21. Juni bis 8. Juli in Georgien und Rumänien stattfindet. Dann muss sich der erfolgreiche Nachfolger von Stefan Kunz mit der schwierigen Frage auseinandersetzen, wer zum EM-Kader gehört.

Auch Lesen :  WM in Katar: Afrikanische Teams verbessert - trotz verpasster Chancen | Sport | DW

Der Bundestrainer freut sich auf die Rückkehr des verletzten Kapitäns Jonathan Burkhart. Auch Josha Vagnoman vom VfB Stuttgart ist eine „wichtige Stütze“. Nach vier Länderspielen zielt der nach einem Kreuzbandriss lange verletzte Leverkusener Florian Wirths weitgehend auf die Auswahl von Bundestrainer Hansi Flick ab.

© dpa-infocom, dpa:221120-99-587182/2

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button