RB Leipzig: Rouven Schröder nach Schalke-Aus Kandidat auf Sportdirektoren-Posten

Zitat von Rzyrek

zitiert von nick1282

Zitat von PeterPan12

Zitat von Leeds23

Wenn es sich um einen “persönlichen Grund” handelt, wird strafrechtlich verfolgt
Von Ruben Schröder. Ein Wechsel innerhalb der Bundesliga ist nichts vorzuwerfen, auch wenn es meist einen faden Beigeschmack hinterlässt, aber das Schiff während der Saison aus diesem Grund zu verlassen, wäre für alle Schalker ein Schlag ins Gesicht!

Natürlich wird es wahnsinnig bitter, aber ich hoffe, wir Schalker werden nicht in die gleiche Richtung wie Ebers Gladbacher oder Wraiths Bochumer gezogen und die Leute haben das Schlimmste der Welt. Es gibt viele persönliche Gründe. Kurz gesagt, Sie müssen nicht bald einen nahen Verwandten sterben lassen oder sich selbst diagnostizieren lassen, um Ihren Job aus persönlichen Gründen zu kündigen. Vielleicht ist er in letzter Zeit persönlich dem einen oder anderen in die Quere gekommen und kann nicht mehr mit Strategie mitfühlen und anders über die Zukunft denken, ich nicht, zu Hause ist es unerträglich. Vielleicht möchte er persönlich wachsen und mit seinem Freund (Ebel) wie in Leipzig (wenn überhaupt) etwas riskieren. es spielt keine Rolle. Er hat einen guten Job gemacht, Schalke aus der zweiten Liga zurück in die erste Liga zu führen. Die Welt dreht sich weiter. Sie alle sind Menschen mit eigenen Karrieren, Familien und Werten, genau wie wir. Er übernimmt keine Verantwortung für „wir Schalke“ und verlässt das sinkende Schiff nicht. Es ist nicht seine Schuld, dass das Schiff sinkt. Im Gegenteil, um sein Image zu wahren, steuerte er durch den größten Sturm seit Jahren, brachte tatsächlich kurzfristig Ruhe und mehr als das Erreichen kurzfristiger Ziele. .

Auch Lesen :  Fußball - Kanadas Leidenschaft nicht belohnt - Belgien siegt glücklich - Sport

Wenn Sie sich bezüglich Gladbachs Situation eindeutig nicht sicher sind, sehen Sie bitte davon ab

Es wäre klüger gewesen, es zu korrigieren oder Ihren Standpunkt zu erläutern. So lernen wir alle. Nur weil du jemandem sagst, er soll nichts sagen, heißt das noch lange nicht, dass er schlau ist. Wo ist die Grenze, wo “Intuition” erlangt wird
Ich habe…

Auch Lesen :  23 Tore in 3 Spielen: Zweitliga-Torfestivals beim HSV, KSC & Heidenheim

Ja, ich wollte nur die Gladbacher Einstufung der Lage “erfragen”. Was fehlt mir in Gradac? Er ist aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten und hat jeglichen Kontakt zu Leipzig wegen dieser Strafe verweigert. In Gladbach kritisierte er oft die RB-Struktur. Ein Jahr später wurde er von RB verpflichtet. Gladbach wirft ihm Lügen vor, und Fan Project hat einen offenen Brief geschrieben, in dem ihm vorgeworfen wird, sich schäbig zu verhalten. Dasselbe Fan-Projekt behauptet in einer Stellungnahme, dass das natürlich gelogen war und er nicht beweisen kann, dass er vorher mit RB verhandelt hat, aber kurz und bündig davon ausgeht: Sprich ihn zum ersten Mal seit einer Woche an und sag ihm, er sei abgewiesen worden. Dass dies nun bestätigt wird, ist bekannt. Wie lange muss er ausfallen, damit gesundheitliche Probleme plausibel sind? Ich käme nicht spontan auf die Idee, ihm Lügen vorzuwerfen. Hmm. Und zu Leipzig und seiner Kritik: Die Meinungen wechseln. Manchmal verstehen Fußballfans die moralischen Maßstäbe nicht, die sie ihren Vereinsangestellten auferlegen. Denn ich glaube nicht, dass ich nach diesem Standard in meinem Leben leben kann.

Auch Lesen :  Bundesregierung reagiert auf Kritik an Hamburger Hafenplänen - Wirtschaft

Das ist meine Meinung. Ich habe nie behauptet, ein Gladbach-Experte zu sein, aber ich denke, meine Intuition ist gut genug für einen Forumseintrag. Außerdem ging es mir nicht um Hintergrundinformationen, sondern um den Umgang mit neuen Fakten, die Ihnen begegnen könnten, wenn Sie sagten, Sie wollten nicht in die gleiche Richtung gefegt werden.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button