Ukraine: Warum Kritik an Selenskji unerwünscht ist – Politik

Ukraine

:

Kritik an Selenskyj? Nur hinter verschlossenen Türen

Lesezeit: 3 Minuten

Ukraine: In jüngsten Umfragen gewinnt der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj weiter an Popularität, einige haben ihn aber auch privat kritisiert.

In jüngsten Umfragen gewinnt der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj weiter an Popularität, aber einige haben ihn privat kritisiert.

(Foto: Ukrainische Präsidentenpresse von/Imago/Zuma Wire)

Die Menschen in der Ukraine scheuen sich, dem Präsidenten die Schuld zu geben, zumindest öffentlich. Ihm werden einige Punkte entgegengehalten.

Aus

Sonya Zekri, Charkow

Eines der Dinge, die alle Ukrainer gemeinsam haben, ist der Glaube an den Sieg und die mangelnde Bereitschaft, ihre Führung öffentlich zu kritisieren. Jemanden zu finden, der Unmut über die Regierung äußert, möglicherweise sogar Präsident Wolodymyr Selenskyj, ist so gut wie unmöglich. Jeder Anschein von Meinungsverschiedenheiten in der ukrainischen Gesellschaft wäre Futter für die russische Propaganda, die nur darauf wartet, Anzeichen von Schwäche auszunutzen. Niemand will sich das vorwerfen lassen.

SZ Plus-Abonnenten lesen auch:

Der Hans (Wie ein Dorf sich um einen Behinderten kümmert)

Leben und Gesellschaft

Alle für einen

Liebe und Glück;  zu betrügen

Untreue

“Betrug kann bestenfalls ein Türöffner sein”

ZDF-Magazin Royale

Das Böhmermann-Prinzip

Henning Beck

Wissen

Was gegen geistige Erschöpfung hilft

Digitale Nomaden

Ich habe einen Laptop, ich suche nach Sinn

Source

Auch Lesen :  Fußball - Bierhoff: Flick ist "ruhig und gefestigt" - Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Close
Back to top button